professional language center GmbH
Am Schanzengraben 15
8002 Zürich

Tel:  043 443 16 16


eduQua – das Qualitätslabel der Weiterbildung
Facebook

 

Französisch-Diplom

DELF/DALF Suisse

Die DELF- und DALF-Diplome sind weltweit anerkannt, verschaffen durch die offizielle Attestierung von Französischkenntnissen grosse Vorteile bei Arbeitgebern und können die Tür zu französischsprachigen Universitäten öffnen. So sind z.B. Absolventen eines DALF-Diploms von einer Eintrittsprüfung an französischen und Schweizer Universitäten befreit. Es gibt sechs - neuerdings voneinander unabhängige Französischdiplome; sie entsprechen dem Europäischen Referenzrahmen für Sprachen.

 

Bereiten Sie sich bei uns auf ein international anerkanntes DELF- oder DALF-Diplom vor: Sie üben gezielt alle vier Fertigkeiten (Lesen, Sprechen, Hören und Schreiben) und lernen anhand mehrerer Probeprüfungen den Aufbau dieser Examen kennen. Sie erlangen Sicherheit in grammatischen Themen und erweitern Ihren Wortschatz auf dem zu erreichenden Niveau. Sie sind bereit, wöchentlich ca. 3 bis 4 Stunden an Hausaufgaben zu investieren, um Ihr Ziel zu erreichen.

 

Prüfungsgebühren werden separat vom DELF-DALF-Institut verrechnet. 

Zu Terminen und Prüfungsanmeldung: www.delfdalf.ch

 

Französisch-Diplom

Kursdetails

 

1 x pro Woche in Kleingruppe (3 – 6 Teilnehmende)
Mittagskurs  oder Abendkurs  

 

Französisch Diplom Niveau B1

Tag: Dienstag

Zeit: 18:00 bis 20:15

Dauer: 24 Wochen

Kosten: 1700 CHF

Start: 5. Juli 2022

 

Französisch Diplom Niveau B2

Tag: Montag

Zeit: 18:00 bis 20:15 Uhr

Dauer: 24 Wochen

Kosten: 1700 CHF

Start: 4. Juli 2022